EIN TAG AUF GOZO

Maltas Schwesterinsel, so nah und doch so fern, so ähnlich und so vielfältig, wurde erstmals zur gleichen Zeit wie Malta bewohnt.  Zeugnis dafür sind die Ġgantija Tempel.  Sie wurden um 3.500 v. Chr. erbaut und gehören zu den ältesten freistehenden Steinbauten der Welt.  Die Geschichte der Insel verläuft parallel zur Geschichte Maltas, hat jedoch ihren eigenen Charakter.  Hügeliger, grüner und schöner, Gozo’s Charme liegt in seiner wunderschönen, unberührten Landschaft.  Gepaart mit historischen Orten wird ein entspannter Tag auf Gozo Ihren Malteserurlaub abrunden.  

Beschreibung der Tour:

Abholung und Rückkehr am Ausgang des Kreuzfahrtschiff-Terminals oder Ihres Hotels durch ein Privatfahrzeug und einen voll lizenzierten Reiseleiter.  Der Reiseplan dieser Tour beinhaltet:

  • Fahrt nach Cirkewwa, zu dem Fähre terminal Malta-Gozo.
  • 30-minütige Überfahrt mit der Fähre.
  • Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Gozo; dazu gehören die Zitadelle und die Hauptstadt Victoria, Ġgantija Tempel, die Pilgerkirche Ta‘ Pinu, die Salzpfannen, die Bucht von Marsalforn und die Verkostung lokaler Spezialitäten.  Die Reiseroute ist flexibel.
  • Mittagspause in der Xlendi-Bucht oder der Bucht von Marsalforn.
  • Rückkehr mit der gleichen Fähre und Transfer zurück zu Ihrem Hotel.  

Dauer: 8 bis 9 Stunden ab der vereinbarten Zeit des Treffens.


Stressniveau:  Moderat.  Da es sich um eine private Führung handelt und während der gesamten Dauer Transport zur Verfügung steht, kann der Rundgang an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.  


Um eine Buchung vorzunehmen oder weitere Informationen zu erhalten, senden Sie eine E-Mail an info@citywalkingtoursmalta.com, rufen Sie an oder schreiben Sie eine SMS an 0035 99318808 oder füllen Sie das untenstehende Formular aus: